Wer ist Anna von Treuenfels?

avt

 

Frau von Treuenfels, Sie sind die Spitzenkandidatin der FDP Hamburg für die Bürgerschaftswahl  am 23. Februar 2020: Wie kam‘s? Was haben Sie vor Ihrer politischen Karriere gemacht?

 

Ich wurde 1962 in einer Großfamilie auf dem Land geboren. Dort spricht man Klartext. Klare Worte und Bodenständigkeit haben mich von klein auf geprägt. 

 

Ich habe drei Kinder und bin Volljuristin. Im Jahr 2009 wurde ich Freie Demokratin. Zwei Jahre später bin ich in die Hamburgische Bürgerschaft gewählt worden und seit Oktober 2017 Ko- Vorsitzende der FDP-Fraktion.

 

Davor habe ich für drei Jahre in Brasilien gelebt und mich ehrenamtlich für Favela-Kinder eingesetzt, das war von 1997 bis 2000. Während dieser Zeit habe ich gelernt, das Leben etwas lockerer zu nehmen und auch mal „Fünfe gerade sein zu lassen“.

 

avt

 

Warum sind Sie 2009 Freie Demokratin geworden?

Als die CDU und die Grünen, die vorher noch FÜR die Gymnasien geworben hatte, diese damals von jetzt auf gleich mit der Primarschule abschaffen wollte, hat das nicht nur mich an den Start gebracht. Es ging zum einen um unser Hamburger Bildungssystem, zum anderen um politische Glaubwürdigkeit.

 

Deswegen bin ich damals gemeinsam mit zahlreichen engagierten Menschen aus der Mitte der Gesellschaft aufgestanden. Wir haben uns gegen die Einheitsschule in Hamburg eingesetzt – und sie erfolgreich verhindert!

 

Das hat mir gezeigt: Wenn man für seine Werte aufsteht, kann man wirklich was erreichen. Und jetzt im Jahr 2020 geht es wieder um die bürgerliche Mitte, um die Grundwerte unserer Gesellschaft. Die einzige Partei, die uns schon damals unterstützt hat, war die FDP – seit dem bin in leidenschaftlich Freie Demokratin.

 

avt

 

Was machen Sie gern außerhalb von Politik und Beruf?

 

Ich meiner Freizeit reite ich gern und genieße es sehr, an der frischen Luft zu sein - am allerliebsten an der Alster oder am Leuchtturm an der Elbe. Außerdem lese ich schon immer gern und habe ein Faible für Rockmusik!

 

Und ich interessiere mich für Kunst: Das ist unter anderem ein Grund, warum ich Hamburg so liebe. Die kulturelle Vielfalt, Hamburgs Weltoffenheit und der Flair unserer Hafenmetropole mit all ihren Kulturen haben es mir angetan.

 

Mehr Infos über Anna von Treuenfels und die Freien Demokraten: 

 

Hier lesen Sie ein Interview mit unserer Spitzenkandidatin und "Rebellin für Hamburg" Anna von Treuenfels. 

 

Warum die FDP den Unterschied macht, erfahren Sie hier.

 

Hier finden Sie unser Wahlprogramm und das Kurzwahlprogramm für die Bürgerschaftswahl 2020

 

Downloads:

Unser Bürgerschaftswahlprogramm 2020

Unser Kurzwahlprogramm für die Bürgerschaftswahl 2020

Unser Bürgerschaftswahlprogramm 2020 in leichter Sprache

Unser Wahlaufruf zur Bürgerschaftswahl 2020 - Beschluss des 111. Landesparteitags vom 16.02.2020